evoSPEED 1.3 Torwarthandschuhe

evoSpeed 1.3. Torwarthandschuhe
evoSpeed 1.3. Torwarthandschuhe

Die Torwarthandschuhe evoSpeed 1.3 Gloves und evoPower 1 Gloves, sind die neuen Modelle von Puma. Roman Weidenfeller von Borussia Dortmund, Bern Leno von Bayer Leverkusen vertrauen ebenso in wie Gianluigi Buffon von Juventus Turin auf die Torwarthandschuhe von Puma. Mittlerweile ist Puma bei vielen Nationaltorhütern und auch in der Bundesliga fester Bestandteil.

 

Puma evoSPEED 1.3 Torwarthandschuhe der neuen Generation

 

Der Puma evoSPEED 1.3. Torwarthandschuh hat viele Innovationen in einem Handschuh. Angefangen vom Schnitt bis hin zum Verschluss. Das Besondere an dem Schnitt ist das er zwei klassische Modelle kombiniert und daraus „neues Modelle“ entsteht. Puma hat viele Ideen und Vorteile für den Torhüter eingebaut.

Mit dem Hybrid-Schnitt kombiniert der evoSPEED 1.3 von Puma den Gun Cut (Rollfinger) im Bereich des Zeigefingers und des kleinen Fingers mit dem Regular Cut / Aussennaht für mehr Freiraum im Bereich des Mittel- und des Ringfingers. Durch die beiden Schnitte sollen die Torwarthandschuhe für mehr Griffigkeit am Ball sorgen. Mit dem Mesh-Einsatz erhalten die Finger noch zusätzlich mehr Fingerfreiheit und erhalten mehr Luft. Der Torwarthandschuhe der Atmet. Gut geeignet für schwitzige Hände und an warmen Tagen.

 

Mehr Griffigkeit durch besseren Grip

Mit einer 4mm Elite Grip Schaum – 6 von 6 Sterne bei allen Wetterverhältnissen (Trocken, Nass, Schnee) sind die Torwarthandschuhe von Puma optimal ausgestattet. Der Belag wird in der „Weichheit“ mit 5 von 6 Sternen bewertet. Der Elite Grip Schaum Handinnenfläche ist die Weiterentwicklung des X-treme Grip von Puma und besticht durch eine längere Haltbarkeitsdauer.

Die Latex Innenhand verfügt durch die „bright plasma“ Technologie und sorgt über eine verbesserte Griffigkeit. Mit dem von Puma beschrieben „Twin Wrap-Daumen“ vergrößert sich der der Handschuh im Daumenbereich und es entsteht mehr Kontaktfläche. Kurz: Besser Schaum, mehr halt und größere Fläche für Torwarthandschuhe.

 

Puma evoSpeed Torwarthandschuhe setzt neuen Trend

 

Die Farben und der Blag sind klassisch, der Schnitt einzigartig, der Verschluss außergewöhnlich. Für Torhüter ist der Verschluss ein wichtige Kaufentscheidung, daher hat Puma mit evoSpeed 1.3. auch nicht auf die klassischen Bestandteile vertraut, sondern den traditionellen Riegel zur Fixierung abgeschafft. Was ist nun anders? Es gibt kein Klettband, keine Fixierung, sondern die verlängerte Handgelenksbandage verfügt über eine direkte Passform zum Handgelenk, dabei kommt die Bewegungsfreiheit und der Komfort nicht zu kurz. Er sitzt und passt direkt. Mit deiner kleinen Latextasche am Ende des Handschuhes wird der Einstieg erleichtert.

 

Produktinformationen evoSpeed 1.3

  • Match Handschuh
  • 4mm Elite Grip-Latexhand
  • Hybridhandschuh: Zeige- und kleiner Finger: Rollfinger-Schnitt; Mittel- und Ringfinger: regulärer Schnitt
  • Twin Wrap-Latexdaumen
  • Biomimic Handrücken (keine Manschette)
  • Schichteln aus Mesh
  • Latexlasche für leichteres Anziehen

 

 

evoSpeed 1.3 Puma Torwarthandschuhe
evoSpeed 1.3. Puma
(Visited 1.599 times, 1 visits today)